Ergebnis Portfolio 2015

Das Jahr 2015 ist vorbei, die Börsen geschlossen und die letzten Dividenden gezahlt.

Die Eckdaten für dieses Jahr:

  • Volatilität von 17,71 %
  • Rendite von 5,94 %
  • Dividendenrendite von 3,5 % (brutto)

Ziele für nächstes Jahr:

  • Volatilität senken
  • Rendite soll zwischen 7,0 % und 5,0 % liegen
  • Dividendenrendite gleich oder höher 3,5 % (brutto)

Wie soll das erreicht werden?

Zum einen könnte ich den Anteil des Asia/Pazifik ETF leicht erhöhen oder ich erhöhe den Anteil für die Schwellenländer. Jedoch muss sich der Anteil nicht mehr als 10 Prozent vom SOLL-Wert abweichen. Problematisch wird, dass die Unternehmensanleihen einen noch viel zu hohen Anteil am Portfolio besitzen und ich erst durch Zukäufe der anderen Werte auf ein optimales Verhältnis komme. Erst dann kann ich mir Gedanken um eine Optimierung machen. Werden die Anteile, das korrekte Verhältnis erreichen (Zukäufe Nordamerika, Europa), wird die Volatilität sinken , jedoch auch gleichzeitig die Rendite.

Es bleibt abzuwarten, wie sich das nächste Jahr entwickelt.

Einen guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.